Am Sonntag, den 11. März 2018, findet die Frühjahrsversammlung im Gau Erding statt.

Wir beginnen den Tag mit einem gemeinsamen Gottesdienst um 10 Uhr in der Kirche St. Martin in Kirchasch. Anschließend geht es im Gasthaus Bauer gegen 11:30 Uhr mit der Frühjahrsversammlung der Schützenmeister weiter.

Der Ablauf ist in der Tagesordnung, die per Mail an alle Schützenmeister versandt wurde, beschrieben.

Das Gauschützenmeisteramt bittet um zahlreichen Besuch. Für Vereinsschützenmeister oder deren Vertreter besteht Teilnahmepflicht.

Die Preisverteilung des Gaupreisschießens und die Proklamation der Gauschützenkönige findet am Freitag, den 23.02.2018, um 19:30 Uhr in Oberbierbach statt!

Der Gewinnerteiler des Jubiläums-Jackpot wird per Auslosung an der Preisverteilung ermittelt. Der Gewinner muss PERSÖNLICH an der Preisverteilung anwesend sein!

Und hier die Ergebnisse des Gaupreisschießens 2018.

Der Gau Erding bietet im April eine Schießleiterausbildung (Standaufsicht) an.

Weiterlesen...

Die Ergebnisse der sechsten Runde Auflageschießen gibt es unter Sport/Auflage/Auflage 2017-2018.

Der Gau Erding bietet im April einen Vereinsübungsleiterlehrgang an, die Prüfung findet im Mai statt. Voraussetzung ist eine Schießleiterausbildung (Standaufsicht).

Weiterlesen...

Gaujugendtag

Bis zum letzten Platz gefüllt war der Saal im Gasthaus Stangl in Eichenried beim diesjährigen Gaujugendtag des Schützengau Erding. Da es in diesem Jahr ein Gaupreisschießen gab hat sich auch für den Gaujugendtag etwas geändert.

Weiterlesen...

Shooty-Day

Am 10. März findet von 14 bis 17 Uhr auf der Gauschießanlage in Altenerding für Kinder (bis einschließlich Jahrgang 2004) und in allen Leistungsklassen unser erster Shooty-Day mit Luftgewehr und Luftpistole statt.

Weiterlesen...

Vom 15.01. bis zum 28.01. findet in der Gauschießanlage in Altenerding (Schulweg 3, 85435 Erding) das Gau- und Gaujugendpreisschießen statt. Details gibt es hier.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und wünschen "Gut Schuss".

Da sowohl Schützen wie auch Trainer beim Gaupreisschießen aktiv sein werden entfallen

  • Kader LP und Dreistellung am Montag, den 15.01.2017
  • offenes Jugendtraining LG am Montag, den 22.01.2017

Wir bitten um Beachtung und um Verständnis!

Alle Schützenmeisterinnen und Schützenmeister sollten dringend jetzt die Daten in ZMI Client kontrollieren. Dazu folgende Mitteilung vom BSSB und vom Gauschützenmeister.

Weiterlesen...

Ausschreibung und Anmeldung zum Sparkassenpokal 2018 stehen zur Verfügung.

Die Gaujugendleitung lädt ein zum Gaujugendtag am 04. Februar 2018 beim Stanglwirt in Eichenried. Im Rahmen der Veranstaltung findet für die Jugend auch die Preisverteilung der Sachpreise des Gaupreisschießens und der Holme- und Wanderscheibe statt.

Willi von Ehr

Der Schützengau Erding trauert um seinem 3. Gaujugendleiter Wilhelm von Ehr der nach langer schwerer Krankheit verstarb. Die Schützen aus dem Gau Erding verlieren mit ihm einen sehr erfolgreichen, engagierten, beliebten und von allen hoch geschätzten Schützenkameraden, Trainer und Freund.

Besonders zeichnete ihn aus, dass er nicht nur selbst sehr erfolgreich schoss, sondern sein Wissen mit großer Leidenschaft vor allem an die jungen Schützen weitergab. Er hatte immer ein offenes Ohr und meist auch eine Lösung für die Probleme der Schützen beim Schießen. Seine offene und herzliche Art machten ihn bei allen beliebt und geschätzt. Mit seiner positiven Einstellung ging er auch mit seiner schweren Erkrankung sehr offen um und kämpfte tapfer dagegen an.

Ende der Siebziger Jahre zog Willi von Ehr berufsbedingt nach Erding. 1979 trat er Hubertia Altenerding bei. Seine Schießkarriere hatte er schon in seiner alten Heimat gestartet. Und die Altenerdinger Schützen freuten sich über den Neuzugang. Kurz nach seinem Eintritt bei Altenerding übernahm er von 1981 – 1990 die Ämter als Sport- und Jugendleiter, ehe er von 1991 bis 2015 erster Schützenmeister wurde. Bereits im Jahr 1982 wurde der Gau auf ihn aufmerksam und wählte ihn für vier Jahre zum 2. Gaujugendleiter. 1995 kehrte er als 2. Gaujugendleiter ins Gauschützenmeisteramt zurück und war dort bis jetzt tätig. Ab 2001 übernahm er das Amt als 1. Gaujugendleiter und übte dies bis 2017 aus. In diesem Jahr wurde er im Frühjahr zum 3. Gaujugendleiter gewählt.

Weiterlesen...

Die Ergebnisse des Sparkassenpokals 2017 für die Klassen Schüler und Jugend liegen vor und sind im Bereich Sport/Sparkassenpokal/2017 zu finden.

Wir gratulieren allen Startern zu ihren Ergebnissen!

Die Siegerehrung des Sparkassenpokals 2017 und die Auslosung des Sparkassenpokals 2018 findet am 26. Februar 2018 im Gasthaus Menzinger in Lengdorf statt. Eine gesonderte Einladung dazu erfolgt noch.

Die Ergebnisse der fünften Runde Auflageschießen gibt es unter Sport/Auflage/Auflage 2017-2018.