Corona-Info

Alle gesammelten Informationen zu Corona auf der Spezialseite zu Corona.

Der BSSB aktualisierte seine Informationen zu Corona/COVID-19 aufgrund der Bayerischen Corona-Ampel:

Weiterhin gelten die Regelgungen der 7. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Aufgrund der aktuell hohen Inzidenzzahlen des Landkreises Erding sowie der umliegenden Landkreise wird die bisherige "Regelung für Fernwettkämpfe für die RWK-Saison 2020/2021 im Gau Erding" abgeändert bzw. vereinfacht. Es gelten daher ab sofort folgende Regelungen:

  1. Aufgrund der augenblicklichen Entwicklung MÜSSEN ab sofort die RWK-Wettkämpfe als Fernwettkämpfe durchgeführt oder verschoben werden. Das ganze gilt mindestens bis die 7-Tage-Inzidenz Zahlen wieder eindeutig und stabil in den grünen Bereichen ("Bayerische Corona-Ampel") liegen.
  2. Erst wenn die 7-Tages-Inzidenz wieder deutlich und stabil im grünen Bereich liegt kann ein normaler Wettkampf unter Einhaltung der jeweiligen Hygieneschutzregeln stattfinden.
  3. Die Entscheidung ob ein Wettkampf verschoben, als Fernwettkampf ausgetragen, oder aufgrund stabiler niedriger Inzidenz-Zahlen wieder als "normaler" Wettkampf stattfindet treffen die Vereine bzw. Mannschaften entsprechend ihrer lokalen Ausgangslage in eigener Verantwortung und stimmen sich mit der jeweils gegnerischen Mannschaft entsprechend ab.
  4. Wird ein Wettkampf verschoben ist der Rundenwettkampfleiter zu benachrichtigen.
  5. Der Fernwettkampf wird an dem im Terminkalender eingetragenen Schießtag geschossen.
  6. Beim Fernwettkampf fungiert bei Heim wie Gast ein Vertreter desselben Vereins als Schießleiter. Er bestätigt mit seiner Unterschrift den ordnungsgemäßen Ablauf des Wettkampfs. Die frühere Regelung "…ein Vertreter eines neutralen Vereins oder des jeweils gegnerischen Vereins…" tritt hiermit außer Kraft!
  7. Das Ergebnis wird unter Angabe von Name und Passnummer der Schützen unmittelbar nach dem Wettkampf ausschließlich an den Rundenwettkampfleiter übermittelt. Der Meldung wird der unterschriebene Ergebniszettel bzw. bei elektronischen Anlagen der unterschriebene Kontrollausdruck als Foto / Scan beigefügt.
  8. Der Rundenwettkampfleiter überprüft die Ergebnisse und trägt sie in den Onlinemelder ein.

Die Regelung auch als PDF.

Die an Corona angepasste Auflageordnung steht zur Verfügung.

Das Jugendtraining im Gau startet wieder!

Aufgrund der Corona-Auflagen gibts allerdings ein paar Regeln zu beachten:

  • Teilnehmen kann nur, wer angemeldet ist; Anmeldungen sind verbindlich und auch wahrzunehmen
  • Anmeldung ist bis einen Tag vor dem Training möglich
  • Es gilt grundsätzlich die Maskenpflicht. Im Schießstand kann auf die Maske verzichtet werden
  • Begleiter/Fahrer/etc. betreten das Gebäude nicht. Nur Schützen (und Aufsicht/Trainer) sind zugelassen
  • Jeder bringt seine vollständige Ausrüstung (inkl. Luft) mit. Es gibt keine Leihausrüstung
  • alle weiteren Regeln werden am Stand erklärt

Die Anmeldung für die Trainingstermine findet ihr hier.

Aufgrund der Pandemie ergeben sich Änderungen für die Auflage-Runde.

Die Auflage-Referentin Gabi Gams hat die Informationen zusammengestellt und erklärt.

Am Sonntag, den 29. November 2020 von 13 bis 19 Uhr findet im Gasthaus Rauch in Grucking ein Seminar zum Thema "Jungschützen gewinnen - aber wie?" statt.

Details und Anmeldung sind in der Ausschreibung zu finden.

Der Gau Erding lädt ein zur Siegerehrung des RWK 2019/2020 und Gruppenauslosung des RWK 2020/2021 am Mittwoch, 30. September 2020 um 20 Uhr, im Gasthaus Strasser in Oberbierbach.

Die Einladung mit Tagesordnung wurde per Mail verteilt.

Derzeit läuft die Planung für die Wiederaufnahme des Jugendtrainings ab Anfang Oktober. Näheres demnächst hier...

Für die Pokalrunde Licht gilt diese neue Wettkampfordnung.

Leider müssen wir den Gauausflug für 2020 absagen.

Ich habe heute eine Nachricht vom Hotel bekommen das sie in diesem Jahr das Hotel nicht mehr öffnen werden. Auch haben wir bis heute erst 4 Anmeldungen für den Ausflug gehabt.

Wir werden nun für das Jahr 2021 die Planung angehen.

Für die Jugendpokalrunde (Jugend-RWK) gilt diese neue bzw. überarbeitete Wettkampfordnung.

Aus gegebenen Anlass müssen wir leider die RWK Saison 2019/2020 beenden.

Alle Infos hierzu (Jahreshauptversammlung; Auf-/Abstiegsregelung; Mannschaftsmeldung; Saison 2020/2021) findet ihr auf der RWK-Melder Seite unter https://www.rwk-melder.de/gau410

Vor einiger Zeit hatten wir schon auf Fit für die 10 hingewiesen.

Einige Kaderschützen haben sich die Mühe gemacht, Teile ihres Heimtrainings bei YouTube zu veröffentlichen. Vielleicht dient das als Anregung, es nachzumachen und ins eigene Training einzubinden, um im Herbst topfit in die neue Saison zu starten ...

Absage des Sparkassenpokals 2020 wegen Corona/Covid-19.

In Abstimmung mit der Sparkasse und den beteiligten Gauen haben wir entschieden den Sparkassenpokal 2020 abzusagen. Die unklare Lage, ab wann Wettkämpfe wieder möglich sind und die vermutlich dann nötigen Auflagen (z.B. nur jeden zweiten Stand zu nutzen um Abstände einzuhalten) sind aus unserer Sicht für den Wettbewerb nicht praktikabel. Für nächstes Jahr planen wir eine neue Auslosung um die geänderten Altersklassen zu berücksichtigen.

Sobald es Neuigkeiten gibt informieren wir wieder!

Hans Stanner, 3. Gausportleiter
Schützengau Erding