Die endgültigen RWK-Terminpläne können ab sofort im Rundenwettkampfmelder heruntergeladen werden.

Zur dritten Runde der Bezirksjugendscheibe fuhr unsere LG-Gaujugend nach St. Wolfgang - nördlich vom Chiemsee - denn der Alzgau Trostberg war unser Gegner. Wie immer traten 12 Schützen je Gau an, je drei aus der Schüler-/Jugend-/Junioren A- und Junioren B-Klasse.

Weiterlesen...

Die vorläufigen RWK-Terminpläne können ab sofort im Rundenwettkampfmelder heruntergeladen werden.

Bitte schaut euch die Pläne genau an bzgl. Vereinsheim / Telefonnummer / Schießtag. Rückmeldungen bis zum 15.09.2019 18:00 Uhr möglich.

Die Terminlisten für die RWK-Saison 2019/2020 stehen im RWK-Melder zur Verfügung.

Die Startkarten für den Gau Erding findet ihr auf unserer Website. Jeder Schütze muss selbst dafür sorgen, dass er seine Startkarte ausgedruckt zur Meisterschaft mitbringt. Zusätzlich muss jeder die Dopingerklärung und die Schiedsgerichtsvereinbarung unterschrieben zur Meisterschaft mitbringen.

Der diesjährige Gaujugendausflug ging wieder nach Bad Wörishofen (Allgäu) zum größten Freizeitpark Bayerns.

Weiterlesen...

Das Programm für unseren Tag der offenen Tür am 27. Oktober 2019 von 10 bis 16 Uhr in der Gauschießanlage in Altenerding steht zur Verfügung.

Das Ergebnisheft des Rundenwettkampfes 2018/2019 steht auch zum download zur Verfügung.

In diesem Jahr gab es für die Schützen aus dem Gau Erding bei den Bayerischen Meisterschaften einen Titelgewinn und einige Podestplätze zu feiern.

Weiterlesen...

Nachdem in der ersten Runde unser Gegner (Gau Traunstein) nicht angetreten war, galt es in der zweiten Runde auswärts gegen den Gau Dachau die erste Bewährungsprobe im Rahmen der Bezirksjugendscheibe 2019 zu meistern.

Weiterlesen...

Der DSB hat die Limitzahlen für die Deutsche Meisterschaft 2019 in Hochbrück veröffentlicht. Auch die Teilnehmerliste ist bereitgestellt.

Das Gauschützenmeisteramt hat sich dazu entschlossen, im Bereich des Rundenwettkampfes (Pokalrunde) der Jugend ab sofort eine Änderung in der Ausschreibung vorzunehmen. Das soll dazu beitragen, dass sich wieder mehr Mannschaften bzw. Vereine an dem RWK-Jugend beteiligen können. Aus diesem Grund haben wir einstimmig den Vorschlag des neuen RWK-Leiter Jugend entsprochen und nachstehende Änderung für die Rundenwettkampfordnung Jugend beschlossen.

Schießgemeinschaften

Für die Jugendpokalrunde werden Schießgemeinschaften von max. 2 Vereinen zugelassen, die aufgrund der geringen Anzahl ihrer Jungschützen, keine eigene Mannschaft bilden können. Die Mannschaftsbezeichnung liest sich dann z.B. folgendermaßen: Moosschützen Notzingermoos/Moosrainer Schwaig. Eine Passänderung ist nicht notwendig. Eine Schießgemeinschaft muss bei einem Wettkampf aus Schützen von beiden Vereinen bestehen.

Die Anmeldefrist wird aus diesem Grund im Jugend-RWK bis zum 31. Juli 2019 verlängert.

Solltet ihr dazu Fragen haben, so stehe ich Euch gerne zur Verfügung. Und natürlich nach Bekanntgabe (am 19. Juli 2019 bei der Siegerehrung der RWK-Runde 2018/19) auch die neuen RWK-Leiter.

Klaus Waldherr, 1. Gauschützenmeister

Die erste Runde im Sparkassenpokal 2019 ist abgeschlossen. Die Begegnungen der zweiten Runde stehen als PDF zur Verfügung. Auch der Onlinemelder ist für die Ergenbisse der zweiten Runde vorbereitet.

Einladung (mit Details und Tagesordnung) zur Jahreshauptversammlung der SSG-Sempt am Donnerstag, 11.07.19 um 20:00 Uhr in der Gau-Schießsportanlage in Altenerding.

Am 19. Juli findet um 20 Uhr im Gasthaus Rauch in Grucking die Preisverteilung des vergangenen und die Auslosung des nächsten Rundenwettkampfs statt. Details dazu in der Einladung.